Mit einem unserer beiden Docks sind Vor- oder Hinterschiff schnell "trocken gelegt": entsprechend schnell können wir uns Propellerwechsel, Düsenreparatur, Ruderanlage (auch Becker-Ruder), Welle, Leckage … und sonstigen Reparaturen widmen. 

Stevendocks

Für Reparaturen aller Art stehen Ihnen bei HARBISCH zwei Stevendocks zur Verfügung:

  • Dock1 mit einer Länge von 30 m und einer Außen- bzw. Innenbreite von 20 m / 16,5 m
  • Dock2 mit einer Länge von 26 m und einer Außen- bzw. Innenbreite von 14 m / 11,5 m

Hiermit können sowohl Vor- als auch Hinterschiff aus dem Wasser gehoben werden, um beispielsweise Propellerwechsel oder Wellen- sowie Ruderreparaturen als auch Schweißarbeiten durchzuführen.

Beide Docks wurden von uns konzipiert und fertiggestellt, aber ohne zuverlässige Partner kommen auch wir nicht aus: die Planung der beiden Docks geschah unter Mitwirkung von Ingenieuren, der Bau von 

  • Dockgeschah zunächst auf der NRSW Neuen Ruhrorter Schiffswerft GmbH in Duisburg, fertiggestellt wurde es wiederum bei uns vor Ort, Inbetriebnahme November 2011
  • Dockfand in der Nähe unseres Werftgeländes auf einer angemieteten Freifläche durch eigene Mitarbeiter statt (neben dem regulären Werftbetrieb), Inbetriebnahme November 1991.